Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Hans

Hans Schuck

Mein Freund und Trainingspartner Hans hat sich einen weiteren Hessenmeistertitel geholt. Am Sonntag, 08.02.15 startete er in Stadtallendorf über 400 Meter und holte sich die Goldmedaille in einer tollen Zeit von 72,59 Sekunden in seiner Altersklasse M70. Es war inzwischen sein 50. Sieg bei Hessenmeisterschaften!

Lieber Hans, wir gratulieren Dir recht herzlich zu Deinem tollen Erfolg! Weiter so!

Leider konnte ich wieder einmal (wie schon letztes Jahr) in Stadtallendorf nicht starten. Eine vom Arzt diagnostizierte „ISG-Blockade im Vorlauf“ hindert mich jetzt seit ein paar Wochen, überhaupt schnellere Läufe zu machen. Daher hoffe ich wieder auf die Freiluftsaison und eine (hoffentlich) erfolgreiche Teilnahme bei den Hessischen Seniorenmeisterschaften in Neu-Isenburg. Vorher möchte ich aber schon die Kreismeisterschaften nutzen, um wieder etwas Wettkampfluft zu schnuppern. Diese finden nächste Woche in der August-Schärttner-Halle in Hanau statt.

Kommentare zu: "11. Sondermeldung von den Hessischen Senioren-Hallenmeisterschaften in Stadtallendorf!" (1)

  1. Daniel schrieb:

    Und da Simme dabei, das wird priima….

    Gefällt mir

Dein Kommentar zu diesem Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: