Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Hier findet ihr einen interessanten Beitrag von Jörg Linder, Aktivtraining.

Aktiv-Training's Blog

Umziehen – Rausgehen – Loslaufen – Schwitzen – Weiterlaufen – Essen – Duschen.

Ist das Training? Möglicherweise: Ja! Es kommt darauf an……

Grundsätzlich bewegt sich im obigen Beispiel jedenfalls die Person; er oder sie läuft.

Das ist ein Aspekt von Training: Bewegung bzw. die Ausüung einer Bewegung bzw. Bewegungsform.

Allerdings ist TRAINING mehr.

Zu TRAINING gehören Begriffe wie:

– Belastung

– Überlastung

– „Unterlastung“ (sprich: regeneratives Training).

Ob eine Bewegungsform eine Belastung, Überlastung oder „Unterlastung“ darstellt ist abhängig von:

– Trainings- und Gesundheitszustand

– Erfahrung

– Trainingsinhalte

– etc.

Der menschliche Körper passt sich an Belastungen an. Wenn das der Fall ist, ist TRAINING wirksam.

Aufgrund der Anpassungserscheinungen werden im weiteren Verlauf Trainings-Belastungen a) gesteigert und b) variiert.

Wenn eine Überlastung in einer einzelnen Einheit angestrebt wird, sollte im weiteren Verlauf eine Regeneration („Unterlastung“) folgen.

Die Trainingsinhalte sind geplant und werden nicht dem Zufall überlassen.

Die Inhalte orientieren sich ebenfalls…

Ursprünglichen Post anzeigen 80 weitere Wörter

Dein Kommentar zu diesem Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: