Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Erinnerung an letztes Jahr

Erinnerung an letztes Jahr

So schnell geht es. Da hat man sich mit neuen Plänen auseinander gesetzt, freut sich, dass es einem soweit ganz gut geht, man draußen laufen kann und sich mit Hallentraining auf die Hessischen Seniorenhallenmeisterschaften vorbereiten möchte. Und dann, peng! Man liegt auf der Nase. 😭

Heute noch (bzw. am Samstag) keine Anzeichen von einer Erkältung. Am Sonntag war auch noch alles in bester Ordnung und über Nacht (auf Montag) mit Halsschmerzen aufgewacht. Die haben sich zu einem starken Husten ausgeweitet und die Nase läuft auch noch. Na, ja, wenigstens die kann laufen. 😆 Galgenhumor! Aber, ich habe keine Ahnung wo die Erkältung herkommt.

Was bedeutet das jetzt? Das Hallentraining am Mittwoch kann ich vergessen. Den Freitag sehe ich mich auch noch nicht dort. Und nächste Woche? Keine Ahnung. Ich werde jetzt keine weiterführenden Pläne mehr schmieden, sondern mich ganz meiner Erkältung widmen und diese auskosten (auskurieren). Wenn sie dann irgendwann vorbei ist, sehe ich weiter.

Die Hessischen Seniorenhallenmeisterschaften sehe ich z.Z. in weiter Ferne. Denn ohne vorheriges Training fahre ich da nicht hin. Wenn es also unbedingt nicht sein sollte, wäre ja nicht das erste Mal, auch ok, dann gehe ich wieder, wenn gesund (!), auf die Langstreckenpiste.

In solchen Momenten sage ich mir oft, wer weiß, für was es gut ist oder warum es so sein soll. Hat sicher auch etwas Gutes. Man muss sich eben auch selbst motivieren.

Deshalb sage ich an dieser Stelle immer: Bleibt ihr wenigstens sportlich und vor allen Dingen GESUND!

.

.

Kommentare zu: "07.17 Der Motor ist schon wieder abgesoffen! :-(" (16)

  1. Wanda Breitenbach schrieb:

    Bei deiner Überschrift muss ich an ’saufen‘ denken….wäre es nur vom ’saufen‘ ginge es dir nach einem ordentlichen Kater wenigstens schnell gut ;-))….

    Gefällt 1 Person

  2. Momentan scheint es jeden Zweiten zu erwischen.
    Gute Besserung💐

    Gefällt 1 Person

  3. Ach Robert, das tut mir leid! Jetzt wünsche ich dir erst mal schnelle Genesung und dann stehst du auf und greifst wieder an! Alles Gute, Sigrid

    Gefällt 1 Person

  4. Ein „Gefällt mir“ kann ich leider nicht vergeben, denn es gefällt mir ganz und garnicht. 😦
    Wünsche dir alles Gute und eine rasche Gesundung.

    Schöne Grüße aus Tirol

    Gefällt 2 Personen

  5. Oh gute Besserung! Ich bin gerade ähnlich am leiden. Quasi den kompletten Dezember krank gewesen, dann wieder ein paar echt gute Wochen und seit letzter Woche Dienstag schon wieder! Als ich meinte mich wieder gut zu fühlen, bin ich noch einen Wettkampf angetreten und jetzt bin ich halt schon wieder angeschlagen. So viele sind krank derzeit und das richtig lange..die Super-Seuche ist ausgebrochen oder so. Für uns Läufer einfach nur nervig.
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    • Zunächst mal Danke für die guten Wünsche, die ich auch an dich zurück geben möchte. Auf dass auch du das Tal der Leiden gut überstehen wirst. Und dann geht es nur noch aufwärts. Es ist tatsächlich nur nervig, aber wir lassen uns auch nicht unterkriegen.
      Liebe Grüße an dich!

      Gefällt 1 Person

  6. Katja schrieb:

    Mensch, das ist schade! Aber du hast auf jeden Fall die richtige Entscheidung getroffen… erst mal auskurieren. Gute Besserung!

    Gefällt 1 Person

  7. Gute Besserung. Die Gesundheit ist das Wichtigste lieber Robert.

    Gefällt 1 Person

Dein Kommentar zu diesem Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: