Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

IMG_1413

Mitte März erhielt ich plötzlich eine Anfrage, ob ich Interesse hätte, einmal Pferdesalbe zu testen. Es handelte sich dabei um die Fa. Equimedis Dr. Jacoby GmbH & Co. KG in Lahnau, Hessen. Diese Firma stellt die patentierte Original PferdeMedicSalbe her, die in fast jeder Apotheke erworben werden könne.

Bei der Suche nach Bloggern ab 40 Jahren sei man auf meinen „interessanten“ 🙂 Blog seniorenleichtathletik.com aufmerksam geworden. Und bei Läufern sei es ja naheliegend, dass auch ich eventuell schon einmal Pferdesalbe verwendet hätte.

Zwar hatte ich schon von Pferdesalbe gehört, sie aber noch nie benutzt. Deshalb stimmte ich spontan zu und ließ mir eine Dose von dieser Pferdesalbe schicken, die inzwischen eingetroffen ist. Nach ausgiebigem Testen werde ich hier an dieser Stelle über meine Erfahrungen mit der PferdeMedicSalbe berichten.

Hier schon einmal der Link, der zur Seite des Herstellers führt und ein paar Ausschnitte aus der beigefügten Broschüre.   https://pferdemedicsalbe.de/

IMG_1407 IMG_1412

IMG_1409 IMG_1411

IMG_1414

Kommentare zu: "06.18 Pferdesalbe" (8)

  1. Ähnliches schon mal gehört!
    Bin gespannt auf Deine Erfahrungen, Robert!

    Gefällt 1 Person

  2. Ich bin auch gespannt! Mein Partner hat die früher häufig benutzt, jetzt eher Arnikasalbe. Ob sie bei mir helfen würde, wage ich zu bezweifeln, denn ich fürchte, ich stehe nun kurz davor, mir eine Überweisung für die Klinik geben zu lassen zwecks „Einbau neues Kniegelenk“ 🙂 Seit einiger Zeit geht’s gar nicht mehr ohne Schmerzen. Selbst Spaziergänge lösen welche aus, die mich nachts nicht schlafen lassen.
    Hoffentlich machst du gute Erfahrungen mit der Salbe! Liebe Grüße, Sigrid

    Gefällt mir

  3. Wanda Breitenbach schrieb:

    Ich teste gleich mit!
    Seit einer ganzen Weile ist meine Achillessehne gereizt und geschwollen. Ich werde nun mehrmals täglich mit der frisch duftenden Pferdesalbe einreiben. Mal schauen, ob ich eine Besserung vermelden kann?!

    Toll wäre es natürlich wenn du, mein lieber Mann, am Abend eine kleine Massage meines Fusses durchführen könntest. Hätte bestimmt einen zusätzlich positiven Einfluß auf den Heilungserfolg :-))

    Gefällt 1 Person

  4. Dann beste Heilung und Frohe Ostern lieber Robert

    Gefällt 1 Person

Dein Kommentar zu diesem Beitrag:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: