Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

27.17 Urlaubs- und Laufreport.

Stimmung beim Barbarossalauf

Wie ich schon in meinem Beitrag 24.17 geschrieben hatte, habe ich mich von den überall vorgestellten Trainingsplänen weitestgehend verabschiedet. Laufen, wonach einem gerade der Sinn steht, das scheint mir das geeignete Motto zu sein.

(mehr …)

13.17 Was hat der Orthopäde gesagt?

Für zu Hause – suche noch Sponsoren! 🙂

Nun weiß ich doch wenigstens wo ich mit meinen Knieproblemen dran bin. Mit Gewissheit kann man besser umgehen und sich dann auf die Zukunft einstellen.

(mehr …)

12.17 – Ich gebe nicht auf …

Urkunde

… noch nicht. Aber, es fällt SEHR schwer, sich immer wieder selbst zu motivieren, wenn man derzeit gar nicht laufen kann.

(mehr …)

09.17 – Wie ging es weiter – wie geht es weiter?

Laufen am Strand

Laufen am Strand

Seit meinem letzten Bericht sind wieder einmal einige Tage vergangen. Die waren allerdings ausgefüllt mit vielen positiven Tagen, nämlich Urlaubstagen.

(die Bilder zum Vergrößern anklicken)

(mehr …)

04.17 Der Motor läuft, aber stottert noch ein bisschen.

Es macht wieder Spaß!

Es macht wieder Spaß!

So wie ich es gestern angekündigt hatte, bin ich heute auch gelaufen. Was soll ich sagen, das Wetter war ideal dafür. Aber es wäre mir egal gewesen, auch wenn es dicke Flocken geschneit hätte, ich wäre heute raus auf die Piste. Dieser Entschluss stand felsenfest.

(mehr …)

03.17 Mein Motor springt nicht an.

Schneespaziergang

Schneespaziergang

Der Motor ist mein Magen, die Zündung ist der Darm. Und beide wollen derzeit nicht so wie ich möchte. Sie stottern und ich komme nicht richtig in die Gänge. Eigentlich hatte ich diese Woche von meinem Augenarzt die Freigabe erhalten, wieder moderat mit dem Training zu beginnen.

(mehr …)

02.17 – Schneespaziergang

der erste Schnee

der erste Schnee

Es war herrlich. Heute gab es doch ein bisschen mehr Schnee, auch in unserer Region. Zumindest die Wege (nicht Straßen) waren vereist und mit Schnee bedeckt. Zwar gab es keinen Tiefschnee, aber es knirschte schon unter den Schuhen – ein schönes Geräusch!

(mehr …)