Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Archiv für die Kategorie ‘Training’

32.17 Es wird mal wieder Zeit sich zu melden!

Trotz Regen hatten wir Spaß!

Tatsächlich wurde ich schon gefragt, was bei mir los sei, dass ich lange keinen Bericht abgeliefert hätte. Und der nächste Satz hat mich besonders stolz gemacht: „Warte schon länger auf eine sportliche Motivation“! Wenn das kein Anreiz ist, endlich wieder mal selbst in die Tasten zu klimpern. Denn das ist es doch auch, was ich mir vorgenommen hatte, andere zu motivieren um Sport zu treiben. Und nicht nur über Erfolge, sondern auch über Rückschläge zu berichten.

(mehr …)

30.17 – Morgen geht´s los!

im Einsatz

Bekanntlich findet morgen am Samstag der Bruchköbeler Stadtlauf statt. Wie verlief nun die letzte Trainingswoche? Habe ich mich an die Vorgaben des Plans gehalten wie ursprünglich vorgesehen?

(mehr …)

28.17 Trainingsplan mit Änderungen

ab zum Training

Heute möchte ich euch einmal meinen Trainingsplan vorstellen, den ich mir als Vorbereitung für meinen nächsten 10-km-Lauf ausgesucht hatte. Allerdings sagte ich ja schon, dass der nur mit entsprechenden Anpassungen (für mich) möglich sei.

(mehr …)

24.17 Ein Fazit zu meinem Training

ein Trainingstag

Mein letztjähriges Erfolgsrezept wollte in diesem Jahr nicht so richtig funktionieren. Also habe ich es weitestgehend aufgegeben, nach Plan zu trainieren. Vielleicht sind die Pläne, die allseits empfohlen werden, auch mehr für bereits erfolgreiche Läufer gedacht und nicht für Laufanfänger wie mich. Als solchen sehe ich mich realistisch gesehen immer noch.

(mehr …)

22.17 – Eine intensive Trainingswoche.

Lauftraining

Die letzte Woche war sehr trainingsintensiv. Und ich habe wieder das Gefühl, ein Mensch zu sein. Wenn man nicht verletzt ist, wenn man seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen kann, ist man glücklich. Sport macht glücklich (unter anderem 🙂 !

(Bilder zum Vergrößern anklicken)

(mehr …)

19.17 – Geduld zahlt sich aus! Ende der Leidenszeit?

Lauftraining

Ist die Leidenszeit jetzt endlich vorbei? Ich hoffe es und arbeite auch fleißig daran. Im Nachhinein betrachtet und beim ersten Blick auf meinen Laufkalender denke ich, ‚war die Zeit wirklich sooo lang‘, oder kam es mir nur so vor? Aber ja, die Zeit war zu dem Zeitpunkt sehr lang! Nur hinterher sieht immer alles anders aus.

(Die Bilder zum Vergrößern einfach anklicken)

(mehr …)

18.17 Stabis – Teil 2

Seitlicher Unterarmstütz

Ich freue mich sehr, dass die Vorstellung meiner Stabiübungen im ersten Teil so große Begeisterung fand. Deshalb möchte ich nicht zu lange warten und euch heute den zweiten Teil meiner bevorzugten Stabiübungen vorstellen.

(Die Bilder zum Vergrößern einfach anklicken)

 

(mehr …)