Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Beiträge mit Schlagwort ‘Laufen macht Spaß’

04.18 Zwei Mal Hessischer Vizemeister

_DSC0393 (2)

Sonntagmorgen, es hat in der Nacht geschneit und es schneit immer noch. Wir müssen nach Stadtallendorf im nördlichen Mittelhessen zu den Hessischen Hallenleichtathletik-Seniorenmeisterschaften. Meine Frau fährt, sie will mich entlasten. Dann  holen wir noch Hans und seine Frau ab. Wir fahren etwas früher, aber die Straßen sind frei, wir kommen ohne Probleme an.

(mehr …)

02.18 – Erster Wettkampf in 2018

IMG_3956 (2)

Am Sonntag finden in Stadtallendorf die Hessischen Hallenleichtathletikmeisterschaften der Senioren statt. Mein Trainingspartner Hans und ich gehen erstmals für unseren neuen Verein an den Start.

(mehr …)

01.18 – Gedankengänge – Wie kam ich zum Bloggen

IMG_3974 (2)

In den letzten Wochen, ja sogar Monaten habe ich mir immer wieder Gedanken darüber gemacht, ob ich das Bloggen aufgeben soll oder nicht. Deshalb war es auch in letzter Zeit ziemlich ruhig hier. Ich brauchte ein wenig Auszeit. Doch bevor ich eine endgültige Entscheidung treffe, beschreibe ich einmal, wie es überhaupt dazu kam, dass ich Blogger wurde.

Inspiriert darüber zu schreiben, wurde ich durch einen Beitrag von der Bloggerin Din, bekannt als „eiswürfelimschuh“, eine hervorragende Sportlerin, Triathletin, die es bis zum Ironman geschafft hat. https://eiswuerfelimschuh.de/2017/08/21/mein-weg-zur-triathletin-sport-bloggerin/.

(mehr …)

41.17 Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018!

IMG_1838

Sorry, es ist zwar spät, aber noch nicht zu spät. Wir haben ja noch 2017. Deshalb nun von dieser Stelle aus meine besten Wünsche für einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und vor allen Dingen gesundes neues Jahr 2018.

Was gibt es sonst noch zu berichten, sportlich meine ich!? Nun, ich habe den geplanten Silvesterlauf abgesagt. Ohne völlige Gesundheit macht das keinen Sinn und die geht vor. Das heißt, das auskurieren einer quälenden Erkältung ist mir inzwischen ganz gut gelungen.

Doch ohne entsprechendes Training hätte ich mich doch nur gequält, auch über die 5,2 Kilometer. Und ob das so gut gewesen wäre, wage ich stark zu bezweifeln. So werde ich mich ganz auf 2018 konzentrieren und hoffe, dass ich im neuen Jahr gesundheitlich besser drauf sein werde. Das wünsche ich jedem einzelnen von euch!

38.17 Frankfurter Staffelmarathon

IMG_9959 - Kopie

Die Idee entstand bereits vor dem Frankfurt-Marathon in 2016. Damals kam ich in einem Gespräch mit meinen Optiker (Augenoptik Volker Meyer, selbst Läufer und Triathlet) darauf, vielleicht mal eine Staffel beim Frankfurter Marathon zu stellen. Er fand die Idee gut und meinte, wir sollten uns das für das nächste Jahr vornehmen. Und so kam es, dass wir dieses Jahr tatsächlich eine Staffel in Frankfurt stellten. Aber der Weg dahin war mit vielen Zweifeln behaftet.

(mehr …)