Erfahrungen eines Senioren, der noch einmal Sport treiben will.

Beiträge mit Schlagwort ‘Urlaub’

27.17 Urlaubs- und Laufreport.

Stimmung beim Barbarossalauf

Wie ich schon in meinem Beitrag 24.17 geschrieben hatte, habe ich mich von den überall vorgestellten Trainingsplänen weitestgehend verabschiedet. Laufen, wonach einem gerade der Sinn steht, das scheint mir das geeignete Motto zu sein.

(mehr …)

11.17 Das Auf und Ab geht weiter.

da war die Welt noch in Ordnung

Und im Moment sitze ich wieder einmal im „Tal der Tränen“ (sinnbildlich). Ein Bloggersportsfreund hatte vor kurzem geschrieben, „Das Jahr 2017 ist nicht meins“. Dem muss ich mich nun (bisher) leider anschließen.

(mehr …)

09.17 – Wie ging es weiter – wie geht es weiter?

Laufen am Strand

Laufen am Strand

Seit meinem letzten Bericht sind wieder einmal einige Tage vergangen. Die waren allerdings ausgefüllt mit vielen positiven Tagen, nämlich Urlaubstagen.

(die Bilder zum Vergrößern anklicken)

(mehr …)

34.16 – Bin wieder da!

noch locker vor dem Start

noch locker vor dem Start

Der Urlaub ist zu Ende und in dieser Woche folgte gleich der nächste Wettkampf. Obwohl Wettkampf nicht der richtige Ausdruck dafür ist. Es ist, zumindest für mich, ein Lauf gegen mich selbst und gegen meine eigenen Zeiten, die ich permanent verbessern möchte.

(mehr …)

30.16 – Auf dem Erfolg ausruhen?

Einfach nur lustig!

Einfach nur lustig!

Nein, ich habe mich nicht auf dem Erfolg des ersten 10-km-Laufes ausgeruht, auch wenn ich ihn erst einmal körperlich verkraften musste. Ich spürte zwar in den darauf folgenden Tagen schon noch die Belastung, aber auch das Adrenalin rauschte noch durch meinen Körper. Das Training ging und geht weiter. Schließlich gibt es neue Ziele und Herausforderungen (s.u.).

(mehr …)

15.16 – Laufcamp mit Carsten Eich auf Mallorca – 4. und letzter Teil

Der Leuchtturm

Der Leuchtturm

Ein weiteres Highlight war der Abschlusslauf hin und zurück zum Leuchtturm, gesamte Distanz 15 Kilometer. Für jemanden wie mich, der hier im Camp seine bisher längste gelaufene Strecke über 9 km zurück gelegt hatte, natürlich ein unmögliches Unterfangen. Doch auch hier gab es eine Lösung.

(mehr …)

14.16 – Laufcamp mit Carsten Eich auf Mallorca – Teil 3

Gipfelstürmer

Gipfelstürmer

„Bergfest“, sagten wir früher in der Arbeit zum Mittwoch. Auch dieser Mittwoch, der 09. März 2016, wurde zu unserem Bergfest beim Laufcamp auf Mallorca. Wie schon angekündigt, stand ein Berglauf auf dem Programm, auf den sich jeder freute und den auch ich unbedingt mitmachen wollte.

(die Bilder zum Vergrößern anklicken)

(mehr …)